Über uns

1979 traf sich eine Gruppe von Badmintonbegeisterten und machte sich Gedanken über die Gründung eines Vereins in ihrem badischen Dörfchen mit dem Namen Eimeldingen. Im Jahr 1980 war es dann offiziell und im Vereinsregister wurde der Badminton Club Eimeldingen als eingetragener Verein geführt.

 

Seit der Gründung können wir auf viele sportliche Erfolge zurückblicken, aber der Spass und die Freude an diesem Sport stehen immer im Vordergrund.  Das Vereinsleben und das Miteinander wird groß geschrieben und die Nachwuchsarbeit liegt uns besonders am Herzen. Unsere Jugendspieler werden von mehreren Trainern und einem Jugendwart betreut. Für unsere Jugendarbeit wurden wir schon mit mehreren Preisen ausgezeichnet.

 

Wir sind ein kleiner Verein, offen für alle Leute die wissen wie man „Bädmintn“ spielt oder es lernen möchten. Unseren Trainingsbetrieb gestalten wir freiwillig und gemeinsam. Das heisst, dass alle, auch Anfänger die Möglichkeit haben mit den aktiven Mannschaftsspielern ihr Spiel zu verbessern.

 

// Unsere Vereinssatzung